Vortrag WIR-Stil-Kommunikation

Dieser 2 stündige Vortragsabend thematisiert die drei kritischen Elemente, an denen effektive, friedliche und vor allem beglückende Kommunikation in Freundschaften, Partnerschaft, Arbeitsbeziehungen sowie beim Synergieaufbau in Gruppen und Teams oft scheitern.

Die Zusammenführung unterschiedlicher Wahrnehmungspositionen engagierter Menschen stellt aufgrund der seltenen Trainings-Chancen im Alltag oder Berufsleben eine große Herausforderung dar. Unsere Sozialisation hat uns oft nur wenige kraftvolle und beschwingende Erfahrungen mit dem WIR und dem Zusammenführen unterschiedlicher Wahrnehmungspositionen ernten lassen.

Gesellschaftspolitisch wird jedoch Kreiskultur und ein wohlwollender Kommunikations- und Beziehungs-Stil immer wichtiger, denn die globalen Herausforderungen sind komplex. Heutzutage steht in allen Lebensbereichen Vernetzung an zugunsten des Aufbaus von kooperativen, weniger hierarchischen Gesellschaftsstrukturen. Dabei stellen sich die Fragen: Wie gelangen wir zu kreativen Lösungen aus dem "Höheren WIR", unserer gemeinsamen Inspiration? Und wie experimentieren wir entspannt in sämtlichen weiteren Beziehungsformen des Alltags - egal wie das Gegenüber gewickelt ist?

Der Vortrag enthält praktische Elemente als Mini-Übung mit dem Sitz-Nachbarn oder als Demo vor der Gruppe, um jeweils einen Ausweg aus den drei Kommunikations-Fallen zu zeigen, welche überholte Denkweisen fortschreiben.

Alle Inhalte können im Seminar vertieft, jedoch auch sofort als originelle und visionäre Zutaten fürs Experiment Alltag genutzt werden.

Kleine Einblicke in den WIR-Stil gibt es in den YouTube-Filmen.


Referentin:  Annegret Hallanzy

Termine und weitere Informationen erfragen Sie bitte einfach über unser Kontaktformular. Dankeschön.